Zauberhaft Schönes

Ursprünglich wurde die Shopseite durch einen Webdesigner eingerichtet und gewartet. Leider war dieser nach einem Jahr nicht mehr zu erreichen und das System wurde nicht mehr gewartet. Die Neuerungen die anschließend durch die DSGVO kamen, konnten von der Shopbetreiberin nicht mehr alleine umgesetzt werden. Durch die fehlenden Updates lief auch der Shop nicht mehr richtig. Aus diesem Grund deaktivierte sie den Shop vorerst.
Als wir hinzu gezogen wurden, war der Shop bereits schon deaktiviert, es gab keine administrativen Zugangsdaten und auch das Hosting, insbesondere die PHP Version waren auf einem uralten Stand.
Zunächst wurden durch den Hoster sämtliche Zugangsdaten zurückgesetzt um wieder Zugriff zu erhalten. Anschließend wurde über den Datenbankzugriff ein administrativer Zugang für die Kundin erstellt. 
Im nächsten Zug wurde die PHP Version und das vorhandene WordPress auf den neuesten Stand aktualisiert. Einige Plugins mussten komplett getauscht werden, die POS Kasse wurde wieder angebunden. 
Danach wurde der Shop voll funktionstüchtig an die Kundin übergeben.

R

Unterstützung Umzug Domain und Hosting

R

Uralte WordPress Version geupdatet

R

Einweisung Shopsystem

R

Alle Plugins nach WordPress Update geupdatet und ggf. ersetzt & alle Einstellungen überprüft

R

DSGVO Einstellungen

R

POS Kasse für Shop angebunden

Sie möchten Berli Design besuchen?