Mut mit Stil

Umzug des Shops auf eigene Hardware
R

Beratung zur neuen Hardware

R

Konfiguration des Kompletten Servers unter Linux

R

SHOP-Optimierung – LAdezeit, funktionalität, Sicherheit

R

Technische Umsetzung inkl. SSL/TLS

R

Nextcloud für Datei- und Bildaustauch der Mitarbeiter

R

Content Delivery Network Integration

R

Monitoring mit Icinga

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

“Mut mit Stil“ 

Frau Schwarz betreibt seit Anfang 2015 ihren Onlineshop für Individualisten aus dem Nähbereich. Hierfür steht auch ihr Label „Mut mit Stil“. Mitte 2015 durften wir das erste Mal für Frau Schwarz aktiv werden. Ihren Shop betrieb sie bis dato auf einer Art Baukasten-Shop-System, welcher leider nur sehr wenig Spielraum für Erweiterungen bot. Sie mietete sich einen V-Server und wir haben diesen für sie eingerichtet und sie selbst übernahm Design und Verwaltung von WordPress mit Woocommerce. Mitte 2018 war es dann soweit, der Shop platzte seitens der Perfomance aus allen Nähten. Die Kundenanzahl und die damit verbundenen Seitenaufrufe sind so enorm gestiegen, so dass die virtuelle Hardware einfach keinen Spielraum mehr für Optimierungen zugelassen hat. Hier gab es 2 Möglichkeiten dies zu beheben:

  • Variante 1: Den virtuellen Server aufrüsten, sprich: mehr CPU und mehr Arbeitsspeicher zuweisen lassen. Doch auch hier teilt man sich weiterhin mit anderen Systemen die eigentliche Hardware und muss damit Rechnen zu gut besuchten Zeiten Performance-Einbrüche zu erleben.
  • Variante 2: Der Umstieg auf eine eigene Server-Hardware und damit komplette Neueinrichtung des Systems. Unabhängigkeit gegenüber anderen Systemen, da sie sich dort keine Hardware mehr teilen muss.

Frau Schwarz entschied sich hier für Variante 2. Dies hatte für sie den zusätzlichen positiven Effekt, dass sie hier auch direkt das Neudesign des neuen Shops ohne Altlasten aus dem anderen Shop beginnen konnte. Für dieses Zeit liefen beide Server parallel um nicht durch Konfigurationsänderungen den Shop-Betrieb kurzfristig lahm zu legen. Während Frau Schwarz den neuen Shop erstellte und sich um die Übernahme aller Artikel bemühte, konfigurierten wir im Hintergrund das komplette System neu. Firewall, CDN, Nextcloud, Proxy, Email, Newsletter, … und am Ende noch das gewünschte Monitoring, um Probleme am besten schon im Voraus zu erkennen und entsprechend reagieren zu können. Obendrauf gab es noch das Einhorn Theme mit Glitzer, um dem staubtrockenen IT Thema etwas Glamour zu verpassen. Spaß muss eben manchmal auch sein und ihr gefällt es.

 

„Seit 3 Jahren toller Service, Hilfe und Unterstützung in jedem Bereich. Schoch-IT.Solutions ist jedem zu empfehlen. Egal ob ‚klein oder groß‘, sie wissen genau was der Kunde individuell benötigt und haben die Lösung parat. Auch wurde jederzeit schnell, ausführlich und verständlich alles erklärt. Die Zugänge und Dokumentation zum jeweiligen System erhielt man umgehend. Nach mehreren Anläufen bei anderen Anbietern, Reinfällen bei Support-Anfragen, zu viele Grenzen und zu hohe Kosten, würde ich jederzeit wieder zu Schoch-IT.Solutions wechseln. Am Besten gleich dort beginnen.“
A. Schwarz

Inhaberin, Mut mit Stil